Jugendabteilung: Fußballturnier

Kicken mit den Vätern in der TORFABRIK

 

Am Sonntag den 27. Oktober trafen sich rund 20 Jungens der Jugendabteilung mit ihren Vätern um gemeinsam in der Fischelner TORFABRIK eine Runde Fußball zu spielen. Aber auch Freunde und Geschwister sowie Mütter waren zum Zuschauen und Mitfiebern dabei. Nach kurzem Aufwärmen wurden vier Mannschaften gebildet. Auf zwei Spielfeldern ging es los.

 

Jung und alt wurden immer wieder durchgewechselt. Zwischenzeitlich kam königlicher Besuch. Der amtierende König Holger Hannappel sowie der Jungschützenkönig Justus Bauer wollten sich das Treiben anschauen. Das macht deutlich, dass die Jugendabteilung als fester Bestandteil der Fischelner Schützen gesehen wird.

 

Mal sehen ob deren Zusage im nächsten Jahr selber mitzuspielen umgesetzt wird - wir sind gespannt. Nach einem gemeinsamen Foto ging es dann zurück auf die Spielfelder. Auch wenn der Ehrgeiz Tore zu schießen und das Spiel zu gewinnen immer zu spüren war stand der Begriff "Fair Play" ganz oben. In den kurzen Trinkpausen, wozu man die Jungens fast nötigen musste, wurden sogar schon Spielzüge abgesprochen.

 

Nach fast 2 Stunden intensivem Fussballspiel war der aktive Teil dann vorbei. Nach dem Umziehen begab man sich zu einem gemeinsamen Mittagessen in den Gastronomiebereich. Wie es sich gehört wurde Currywurst mit Pommes serviert. Hier hatte der Koch Levent wohl genau das richtige Gespür. Bis auf einige Pommes wurden die Teller vollständig geleert. So wie dieser gemeinsame Tag ablief wird es bestimmt im nächsten Jahr eine Wiederholung geben. Uns vom Betreuerteam der Jugendabteilung hat es viel auf jeden Fall mit den Jungens viel Spaß gemacht.

 

Kalle Saßen

 


Hinweis für das kommende Wochenende

Anlässlich des diesjährigen Volkstrauertages sind alle Schützen eingeladen, an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag den 18.11.2018 um 11:00 Uhr an der Trauerhalle des Fischelner Friedhofes teilzunehmen. Gerne könnt Ihr in Uniform teilnehmen. Jeder „Zivilist“ ist selbstverständlich ebenso willkommen.

 

Gleichzeitig möchten wir auf eine weitere Veranstaltung hinweisen, die am 10.11.2018 stattfindet. Wie in jedem Jahr begleiten die Schützen traditionell die Sankt Martinszüge als Fackelträger. Die Fackelausgabe findet ab 16:00 Uhr am Clemenssaal durch Jürgen Schulenburg statt. Die Aufstellung der beiden Zugteile beginnt dann ab 16:45 Uhr, jeweils an den Schulen Südschule (Kölnerstraße) und Marienschule (GGS Wimmersweg). Der Martinszug startet gegen 17:15 Uhr.


Grußwort des 1. Vorsitzenden

Verehrte Gäste, liebe Schützenfreunde,

 

im Namen der Bürger-Schützen-Gesellschaft 1451 Fischeln e.V. darf ich Sie - aber auch ganz persönlich - auf unseren Internetseiten willkommen heißen. Unsere Schützen-
gemeinschaft ist fest im Fischelner Vereinsleben verankert. Das kommt nicht von ungefähr. Unsere Wurzeln liegen bereits über 560 Jahre zurück.

Mit den nachstehenden Informationen wollen wir Ihnen ein wenig das Schützenwesen vorstellen und - ich verrate Ihnen auch gleich den Hintergedanken - natürlich sind wir bestrebt, neue Freunde - entweder als aktive Schützen oder als fördernde Mitglieder - zu gewinnen.

Wenn wir auch nicht mehr wie im Mittelalter die Dorfgemeinschaft mit der Armbrust verteidigen, so wollen wir doch die Tradition des Schützenwesens hochhalten und nicht zuletzt auch unser Gemeinschaftsgefühl pflegen und erhalten.

Ich lade Sie herzlich ein, dabei mitzuwirken!

Ihr
Klaus Weichert
1. Vorsitzender der Bürger-Schützen-Gesellschaft 1451 Fischeln e.V.


Termine der Gesellschaft

> ausführlichere Beschreibungen der Termine finden sich unter "Veranstaltungen"